Kindergarten

Wenn Sie unsere Kindergärten kennenlernen möchten,
können Sie online eine kurze Tour mitmachen:

Einblick in den Kindergarten Kräuterstraße

Einblick in den Kindergarten Wettersteinstraße 

 


 

It’s time to say goodbye …

Auf Wiedersehn liebe Kindergärten ...

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge gehe ich zum 1. Juli in mein Sabbatjahr, dann in den Ruhestand. Der Abschied fällt mir nach so vielen Jahren nicht leicht, jedoch die Tatsache, dass meine Hunde und auch mein Mann, der bereits in Ruhestand ist, zuhause warten, versüßt mir den Abschied.

Ich blicke zurück auf 41 Berufsjahre in beiden Kindergärten, mit vielen tollen Jahren, Tagen und Stunden. Viele Projekte, Feste und Feiern, aber besonders das tägliche Miteinander mit Kindern, Kolleginnen und Eltern bereicherten meine pädagogische Arbeit und gaben mir immer wieder viel Energie zurück.

Ich habe in meinen Berufsjahren viele wunderbare Menschen kennen gelernt und bin sehr dankbar dafür. Viele haben mich immer mit Rat und Tat unterstützt und auf meinem Weg begleitet. Besonders der Kindergarten Wettersteinstrasse, den ich zusammen mit dem Träger 2009 aufgebaut habe, ist ein wunderbares Haus für Kinder und deren Familien. Dort habe ich mich sehr wohl gefühlt.

Die Zeit als Leitung dort ließ mich reifen und werden und ich machte viele neue Erfahrungen. Die Herzensbildung beim Kind, war für mich das Wichtigste und spiegelte sich immer in meiner pädagogischen Arbeit. Die Vernetzung mit der Kirchengemeinde und die gute Zusammenarbeit mit dem Träger zum Wohle der Kinder und deren Familien bereicherte meine Arbeit.

So wünsche ich ihnen allen Gottes Segen und verabschiede mich mit der Hoffnung sich irgendwo wieder zu sehen.

Jede Reise muss irgendwann enden,
die Erinnerung daran aber hält ewig.
Meine berufliche Reise endet jetzt,
aber ich erinnere mich sicher noch viele Jahre an meine Zeit.

Ihre Karin Steiner

 

Liebe Frau Steiner,

nicht nur Generationen von Kindern, Eltern und Mitarbeitenden haben Ihnen viele gute Erfahrungen zu verdanken, sondern auch unsere Evang. Kirchengemeinde. Ihr unermüdlicher Einsatz für „Ihren“ Kindergarten Wettersteinstraße hat das Haus und die Gemeinschaft geprägt, so dass die Kinder dort auch weiterhin wunderbare Zeit erleben können! Wir wünschen Ihnen alles Gute & Gottes Segen für die Zukunft.

Pfr. Florian Gruber im Namen der Gemeinde und des Kirchenvorstands